Der Siegelring Bundeswehr vergoldet war mal wieder ein schönes Projekt. Die Wappen der Bundeswehr sind im allgemeinen sehr gut umzusetzen. Daher sehen diese auf einem Siegelring immer hervorragend aus. So auch hier. Ein klar strukturiertes Wappen in Schildform.

Der Anfang

Die Wappen oder Siegel der Bundeswehr im allgemeinen und der Marine im Speziellen haben immer eine Bedeutung. Der Wal steht bespielsweise für die sehr guten Taucheigenschaften. Die linke Wappenhälfte wurde aus dem Wappen der Patenstadt von U24 übernommen. Alle Details sind sehr gut zu erkennen. Daher konnten sie auch exakt für die Gravur umgesetzt werden. Für die Umsetzung hatten wir eine abfotografierte Vorlage des Wappens.

Wappen U24

Wappen U24 als Vorlage

Die Vorlage wurde von uns im ersten Schritt nachgezeichnet. Der Laser könnte mit dieser Vorlage nicht arbeiten. Wir verfahren dann grundsätzlich so, dass wir die Zeichnung als Vektordatei umsetzen. Dadurch gibt es später bei der Gravur keinerlei Pixel. Das bedeutet, dass Rundungen auch wirklich rund sind und nicht aus vielen kleinen Punkten bestehen. Dadurch können wir die hohe Detailtreue garantieren. Nach der Vektorisierung wird dann das 3-D Modell zur Freigabe erstellt.

U24 Rendering 3D Modell

U24 Rendering 3D Modell

Echte Sealords tragen Gold. Auch wenn das Modell für 925 Sterling Silber gedacht war, haben wir das Ganze noch in Gold gemacht. Das Ergebnis ist verblüffend und für jeden Seefahrer noch ansprechender.

U24 Rendering 3D Modell gold

U24 Rendering 3D Modell gold

Nach der Freigabe wurden noch die gewünschten Gravuren gemacht. An den Seiten ziert den Ring jetzt jeweils ein Anker mit Zahnrad (40er VwdgR). Der Siegelring Bundeswehr vergoldet für einen ehemaligen Fahrer von U24 ist fertig, zumindest digital. Parallel wurde der echte Ring in der entsprechenden Größe angefertigt. Das passiert natürlich in Handarbeit in der gewünschten Größe.

Das Ergebnis

Anschließend wurde der Ringrohling mit dem Laser graviert. Dabei handelt es sich um eine Tiefengravur. Dies kann man bereits gut im Modell sehen. Nachdem das Wappen eingraviert ist, wird der Ring hartvergoldet. Wir arbeiten hier mit einer Dicke von 40 μm. Zum Vergleich, eine normale Vergoldung hat circa 5 μm. Unsere Ringe sind dadurch sehr widerstandfähig und gut für den Alltag geeignet.

Zu guter letzt wird der Ring endfertig poliert. Das Ergebnis steht für sich selbst…

Siegelring Bundeswehr vergoldet

Siegelring Bundeswehr vergoldet

Details:

  • Siegelring 925 Sterling Silber
  • Handarbeit aus Deutschland
  • Hartvergoldung 40 µm Dicke
  • Nachzeichnen der Wappenvorlage
  • Vektorisierung des Wappens
  • Tiefengravur des Wappen, die Seitengravuren und Innengravur
  • Endpolitur
  • Lieferung inklusive Softetui
  • Versandkosten innerhalb Deutschlands inklusive
  • Preis mit Innen- und Seitengravuren: 344€ inkl. MwSt.
  • Preis in 925 Sterling Silber 224€ inkl. MwSt.

Schicken Sie Ihre Anfrage hier

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Logo oder Wappen

*Datenschutzerklärung

Siegelring U24 Gold

Siegelring U24 Gold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.