Die Ringgröße ermitteln, aber richtig

Schmuck online bestellen kommt immer mehr in Mode und dafür muss man oft seine Ringgröße ermitteln. Das ist bei der allgmeinen Entwicklung des E-Commerce nicht weiter verwunderlich. Die Vergleichbarkeit des Internets bietet viele Vorteile und Sie als Kunden müssen nicht dem Erstbesten Anbieter vor Ort vertrauen, sondern können sich ein eigenes Bild machen. Doch das bringt neben den vielen Vorteilen auch schon die ersten Fragen mit sich.

Während eine Kette, ein Anhänger, Ohrringe oder auch Maschettenknöpfe noch relativ problemlos zu bestellen sind, wird es bei Ringen schon schwieriger. Welche Ringgröße habe ich eigentlich? Um diese Feststellung kommt man nicht herum. Das Internet bietet auch hier zahlreiche Lösungen. Man muss allerdings anmerken, dass nicht alle Varianten der Ermittlung geeignet sind. Sie bergen einfach zu viel Potential für Ungenauigkeiten und Fehler bei der Anwendung. Das führt am Ende zu Frust beim Kunden und auch beim Goldschmied.

Was man nicht tun sollte

Falsche Ringgröße

Ringgröße an den Faden angepasst???

Ringgrößenschablone

Am meisten feiern muss ich immer bei dieser Variante. Da gibt es doch im NEtz tatsächlich Händler, die Ihren potentiellen Kunden empfehlen, eine Schablone auszudrucken, auszuschneiden und über den jeweiligen Finger zu stecken. Mal abgesehen von nicht immer exakt ausgeschnittenen Kreisen, ist natürlich auch das nachgebende Papier kein gutes Hilfsmittel. Die Gefahr besteht, dass der Ring zu klein gewählt wird, da der Finger ja durchaus durch die Papieröffnung „passte“. Wer Ärger vermeiden möchte, dem empfehle ich im wahrsten Sinne des Wortes „Finger weg“.

Bindfaden

Auch so ein Klassiker, der nicht zu empfehlen ist. Der Bindfaden soll einmal um den Finger gelegt werden und anschließend mit dem Lineal abgemessen werden. Die Gefahr hierbei ist, dass der Ring später nicht über das Gelenk passt oder der Ring zu locker sitzt. Von den Fehlerquellen beim umwickel und späteren ausmessen möchte ich gar nicht groß schreiben.

Teilweise Empfehlenswert

Vorhandenen Ring ausmessen

Wer bereits einen Ring hat und den neuen Ring auf dem gleichen Finger tragen möchte, kann auf diese Methode zurück greifen und die Ringgröße ermitteln, aber.

Die Ringschiene des neuen Ringes sollte der des vorhandenen Ringes mindestens ähnlich sein. Wenn der vorhandene Ring beispielsweise ein Bandring ist, der rund herum eine Breite von 3mm und der neue Ring vielleicht eine Breite von 7mm hat, sollte man nicht ohne weiteres die gleiche Größe wählen. Der breite Ring kann sich beim Tragen ganz anders verhalten als der schmale Ring.

Darüber hinaus sollte der Ring exakt ausgemessen werden. Ein Lineal, Maßband oder Zollstock ist dafür völlig ungeeignet, da diese zu ungenau sind. Lassen Sie den Zollstock im Werkzeugkasten, es sei denn, Sie wollen ein Haus bauen. Sie sollten, wenn vorhanden einen Ringdorn oder einen Messschieber nutzen. Diese Instrumente sind sehr exakt und bestens dafür geeignet. Mit der so ermittelten Größe kann jeder gute online Schmuckhändler oder Goldschmied arbeiten.

Empfehlenswert

Juwellier

Einen Ringdorn oder einen Messschieber hat jeder Goldschmied oder Juwellier vor Ort. Sie können einen vorhandenen Ring dort nachmessen lassen. Wenn Sie aber schon mal dort sind, können Sie eigentlich auch gleich die Ringgröße mit einem Ringmaß ermitteln lassen. Erzählen Sie ruhig, was Sie vorhaben und dass Sie gerne Ihre Ringgröße für einen Ring ermitteln möchten. Dann können Sie auch gleich mitteilen, welche Breite der Ring haben wir und der Goldschmied wird das passende Ringmaß nutzen. Denn diese gibt es ebenfalls in verschiedenen Breiten.

Ringmaß bestellen

Es gibt auch ein Ringmaß aus Plaste, welches sehr gut verschickt werden kann. Dieses eignet sich nicht für alle Ringe. Ich kann es jedoch guten Gewissens für unsere Siegelringe empfehlen. Aus diesem Grunde haben wir es auch bei uns aufgenommen. Es funktioniert wie ein Fingergürtel. Einfach zusammen stecken, festziehen und schauen, dass es noch gut über das Fingergelenk geht. Anschließend kann man die durch die integrierte Lupe die Ringgröße ermitteln.

Fingergürtel

Ringmaß für Ihre Ringgröße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*